MIC Mass Interface
Connections GmbH

Reichenbachstr.27
D-80469 München

Tel: +49 (0) 89 - 163 99 01 - 0
Fax +49 (0) 89 - 163 99 01 - 90

info@massinterconnect.de

6TL-33 In-Line Testing

IN-LINE-Testing zur einfachen Aufgabe zu machen, ist jetzt möglich!  Die große Stärke von 6TL ist, die Architektur von Testsystemen so zu vereinfachen, dass die Total Cost of Ownership (TCO) des Kunden drastisch minimiert werden.
Die Technologie, die unsere Mission vermittelt, heißt fastATE.

 

 

Die Aufgabe

Die schwierige Aufgabe, die Ingenieuren bei der Erstellung von Testsystemen heutzutage vorsteht, ist die Gesamtkosten der Lösung zu reduzieren und diese effizienter zu gestalten, aber ohne dabei Qualität oder Effektivität aufzugeben. Die Lösungen müssen wettbewerbsfähig sein, um das beste Produkt zu erhalten und die Time-to-Market zu verkürzen. Wie können wir diese Flexibilität gewinnen, aber dennoch alle technologischen Bedürfnisse abdecken?

Die Lösung

Der 6TL-33 ist ein hochwertiger Elektronik-Test-Handler, der auf Basis der fastATE-Technologie aufgebaut ist, die für echte Hardware- und Softwaremodularität sowie volle Skalierbarkeit steht. Für mittlere bis hohe Produktionsanforderungen, wo flexible ATEs benötigt werden, ist der 6TL-33 Ihre zuverlässige Lösung. 

Bei Prüfständen mit Multi-Station (mehr als ein 6TL-33 im Parallelbetrieb) wird der Betrieb von der Masterstation (die Erste) aus eingestellt und überwacht. Die SJAT (Smart Jig Assignment Technology) betrachtet alle Handler als Gruppe, um die Testausführung, Bypass- und Rückförderer zu koordinieren und dadurch die optimale Testleistung zu erhalten. Zusätzlich werden alle Informationen zu Reparaturen oder Traceability verwaltet und bereitgestellt. 

Die Betriebszuverlässigkeit wird durch eine völlig unabhängige Stromversorgung und Kontrolle für die Förderbänder jedes Handlers gewährleistet, um eine fehlertolerante Linie zu erhalten (wenn ein Handler gestoppt wird, produziert die Linie Dank dem Bypass dennoch weiter). 

Ein Test-Adapter Austausch ist einfach und sicher durch die Auto-Lock Funktion bei einer Adaptererkennung, sowie einer kontrollierten automatischen Freigabe. Touchscreen-Monitore bieten detaillierten Status und Fortschritt der Testausführung. 

Der 6TL-33 verfügt über einen performanten Plattform Manager, den 6TL MMI, der die Spannungsversorgung dank intelligenter PDUs (sequentielle Anschaltung und Instrumentenabschaltung per Software) die Prüfstandlüftung und die Systemwartung steuert.

So können Sie bei der Gestaltung Ihrer Produktionslinie bereits mit einem großen Vorsprung starten.

PDF Download

>> zurück zur Übersicht